Jazz & Snack: Benefizkonzert an der Waldorfschule

14 Mrz


Am Samstag, den 18.3.2017 um 19.30 Uhr gibt es Jazzmusik und Snacks an der
Freien Waldorfschule Dinslaken. Unter der Leitung von Ralf Bazzanella
präsentiert die „Waldorf Jazz Connection“ bekannte Stücke aus den Bereichen
Jazz und Soul. Dabei stellt sich auch die neue Besetzung der jungen
Nachwuchsmusiker vor. Im Anschluss findet der erste öffentliche Auftritt des
Bandprojekts „Tribute to Bill“ von Schülerinnen und Schülern der Waldorfschule
und jungen Musikern aus Bottrop statt, die in ungewöhnlicher Besetzung als
Jazzband mit Geige, Cello und Querflöte Kompositionen des amerikanischen
Pianisten Bill Laurance darbieten. Im zweiten Teil des Konzerts bringt die
Preisträgerband des Jugend Jazzt Wettbewerbs 2016 „Reference Lime“ neue
Stücke zu Gehör. Dazu werden Getränke und köstliche kleine Snacks gereicht.
Alle interessierten Besucher sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.
Der Eintritt ist frei. Der Erlös der Spenden kommt dem Projekt „Vom Leben
lernen“ zugute. Dieses Jahr wird die 9. Klasse nach Copceac in Moldawien reisen,
um dort ein Ferienlager fur Schuler in Stand zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.