18. Tag

25 Mai

Der 18. Tag:
Ferienlager: am Ferienlager wurde heute weiter gemauert .  

Krankenhaus: die Krankenhaus Gruppe hat heute weiter ausgehoben und hat ein weiteres Stück betoniert.
Sozialstation: hier an der Sozialstation wurde heute eine Wand fertig verputzt und die nächste angfangen. Außerdem musste Holz, für den Dachboden, aus Kombrat geholt werden, da es hier nichts mehr gab. Sozialstation gruppe:
Küche: heute haben wir am Ferienlager gegessen. Es gab Reibekuchen und Pfannkuchen, es war wie immer sehr lecker doch leider wurde einigen von uns danach ziemlich schlecht.

2 thoughts on “18. Tag

  1. Da ich gerade Wifi habe, konnte ich mit Freude Euren Blog lesen. Es ist toll, was Ihr schon alles geschafft habt und auch neben der Arbeit scheint es genügend interessante Erlebnisse zu geben. Auf dem Foto habe ich gesehen, dass (außer Ziada) alle mit gefahren sind und das freut mich besonders, denn was man in dieser Zeit lernt und erfährt, kann Unterricht niemals bieten. Herzliche Grüße an alle aus dem warmen Italien und ich hoffe, Ihr vertragt Euch
    Doris Schlattmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.